Einträge von

#betblog – “Hoffnung”

In der Coronazeit werden immer wieder Menschen laut, die sagen, dass Kultur systemrelevant ist. Auch ich merke, dass meine Seele Futter braucht, mein Geist Inspiriation und meine Füße Musik zum Tanzen. Wie sehr freute ich mich, als mich in meinem Alltag neue Musik überraschte und irgendwie war es, wie einen alten, vergessenen Freund wieder zu […]

#betblog – “Lebensentscheidungen”

Ein Leben besteht immer aus Entscheidungen. Da gibt es die kleinen Entscheidungen: Welche Pizza bestelle ich mir?  So was kann ich super! Dann gibt es so mittlere Entscheidungen, das fiel mir gestern bei dieser Situation auf: Eine Teenagertochter versuchte ihren Vater davon zu überzeugen,  dass sie unbedingt ein neues Bett braucht. Der Vater guckte irritiert […]

#betblog – “Wahre Liebe”

Vor einiger Zeit saß ich in der Bahn, auf meinem Weg zur Uni. Wie jeden Morgen war sie bis zum Zerbersten gefüllt. Die gute Laune der Insassen hielt sich dementsprechend in Grenzen. Mir gegenüber saß ein Mann, der einen Kinderwagen vor sich abgestellt hatte. Er lächelte, obwohl viele Menschen um ihn herum standen und ihm […]

#betblog – Tag am Meer

Letztens musste ich einfach mal raus. Raus aus meiner Wohnung, meiner Stadt, raus aus allem. Einmal den Kopf frei bekommen, durchatmen, etwas Neues sehen. Also habe ich etwas gemacht, was ich von mir selbst nicht erwartet hätte: ich habe kurz den Rucksack gepackt, bin und Auto gestiegen und einer Schnapsidee gefolgt: Einen Tag am Meer […]

#betblog – “Nein sagen”

Letztes saß ich endlich mal wieder mit einem Freund zusammen und wir machten uns einen netten Abend, was ja in Corona-Zeiten echt zu Mangelware geworden ist. Irgendwann kamen auch die intensiveren Themen auf und bei einem Thema guckte der Freund mich an und sagte: „Ja, können wir gerne drüber sprechen, aber nicht heute Abend!“ Wow, […]

#betblog – Erinnerungen

Vor einiger Zeit war ich mal wieder zu Besuch bei meinen Großeltern. Da Oma nicht mehr gut zu Fuß ist, sich aber die Getränke sich im Keller befinden, bat sie mich, nach unten zu gehen und einige Flaschen nach oben in die Wohnung zu holen. Kein Problem, Schuhe an und ab in Richtung Keller. Als […]

#betblog – “Frauen in der Kirche”

Da sitzen wir zusammen, zwei Frauen, Mitarbeiterinnen in der Kirche, und unterhalten uns über Gott und die Welt. Echte Feministinnen sind wir, glaube ich, beide nicht. Wir kommen noch aus Zeiten, wo man sich als Frau auch bei dem Wort „Mitarbeiter“ angesprochen fühlte (bzw. fühlen musste). Aber inzwischen achten wir viel mehr auf unsere Sprache, […]

#betblog – „Auf Pause gedrückt“

Und plötzlich ist alles anders. Von heute auf morgen bin ich ohne Vorwarnung einfach ausgebremst worden. Nichts geht mehr. Mein Leben ist auf Pause gedrückt. Wie ein spannender Cliffhanger am Ende einer guten Serienfolge. Es fühlt sich an, als ob ich nun ein Jahr auf die nächste Staffel warten muss. Wie geht es jetzt weiter? […]

#betblog – “Perspektivwechsel”

Vor einigen Monaten habe ich an einem Bahnhof folgende Werbung gesehen:   Damals fand ich diese Gegenüberstellung einfach sehr amüsant und hielt sie für eine gute Werbestrategie der Deutschen Bahn. Jetzt, einige Monate und den Ausbruch einer Pandemie später, musste ich noch einmal an diese Werbung denken. Dieses Jahr ist wie kein anderes geprägt von […]

#betblog – “müssen, können oder wollen“

Ist dir schon mal aufgefallen, dass die gleiche Situation eine völlig neue Bedeutung bekommt, wenn der Grund für die Situation ein anderer ist? Mir ist das schon vor Jahren in einer Situation aufgefallen. Ich hatte mein Auto mit meinem Vater zur Inspektion gebracht und mein Vater fuhr mich wieder nach Hause. Nun saß ich in […]