#betblog – “Entscheidungen”

Jeder und jede muss in seinem oder ihrem Leben viele Entscheidungen treffen.
Das fängt morgens mit der Frage an, ob ich Käse oder nur Butter auf meinem Brötchen nehmen möchte, und geht weiter zu größeren Fragen, z.B. für welches Studium ich mich einschreiben möchte. Unsere Entscheidungen beeinflussen Vieles in unserem Leben, jede Entscheidung hat einen anderen Ausgang für unsere Geschichte.

Ich stehe aktuell vor vielen solcher Entscheidungen. Bei manchen weiß ich nicht weiter und finde alleine keine Antwort darauf. In solchen Momenten wende ich mich an Familie, Freunde – und an Gott. Ich frage, welche Tipps sie für mich haben und was sie an meiner Stelle tun würden.
Bei allen Antworten klingt aber eine Sache immer im Hintergrund mit: Ich muss mich für meinen Weg entscheiden und nur ich kann sagen, ob der eine oder der andere Weg für mich passt und mich zu meinem Ziel führt.

Manchmal kann es sein, dass der eigene Weg zu anstrengend ist, man vielleicht nicht weiter weiß oder einfach Hilfe braucht. In solchen Situationen muss man sich nicht allein fühlen, denn Gott geht immer mit uns.  Schon Moses gibt Gott dieses Versprechen:
“Mein Angesicht soll gehen, damit will ich dich leiten.” (2. Mose 33, 14)

Egal, wie schwer der Weg auch ist, den wir gehen, Gott ist bei uns.

 

Gott,
gib allen, die vor Entscheidungen stehen,
egal ob leicht oder schwer, wichtig oder weniger wichtig,
die Kraft, sich mit diesen Entscheidungen auseinanderzusetzen.
Hilf ihnen, den richtigen Weg zu finden
und gehe diesen Weg mit ihnen,
wenn er zu schwer wird.
Amen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.