Einträge von Team cross#roads

#betblog – “Back to School”

Ich habe meinen Schulabschluss 2015 gemacht. Danach habe ich Schulen zwar noch mal von innen gesehen, aber nicht mehr täglich und meist auch nicht viele Stunden am Stück. Ich habe die Schule hinter mir gelassen, bin zur Uni gegangen, habe zwischendurch auch mal angefangen zu arbeiten und bin mit meinem Leben vorangeschritten. Und jetzt stehe […]

#betblog – “Aufbruch”

Für mich und meine Partnerin steht gerade ein großer Umzug vor der Tür. Aus zwei eigenen, getrennten Wohnungen wird jetzt eine gemeinsame. Das bedeutet vor allem erst einmal viel Arbeit: Die ganzen alten Dinge einpacken, neue Möbel anschaffen, Wände streichen, Transporter mieten, Freunde und Verwandte um Hilfe fragen und und und… Man ärgert sich, weil […]

#betblog – “außer-gewöhnlich”

Gibt es etwas in unserer Gesellschaft, wo du regelmäßig andere Regeln hast als dein Umfeld? Wo du dich strikt an Regeln hältst und die anderen nicht? Oder wo du einfach etwas nicht mitmachst, alle anderen aber schon? Ich weiß gar nicht, warum mir das zur jetzigen Zeit so auffällt. Oder liegt es daran, dass ich […]

#betblog – “So fern und doch so nah?”

Vor ein paar Wochen wurde die Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz intensiv durch die Medien begleitet, nun sind es die drastischen politischen Umbrüche in Afghanistan, die im absoluten Fokus stehen. Von den Folgen des Hochwassers wurden mir aus erster Hand einige Eindrücke erzählt, über die Lage in Afghanistan kann ich mich nur in den Medien […]

#betblog – “Und nu..?”

Es ist ein ruhiger Tag. Zeit aufzuräumen und die Gedanken fliegen zu lassen. Beim Aufräumen halte ich verschiedene Dinge in den Händen: Umverpackung von Schokoriegeln aus Papier: ist das jetzt gelber Müll oder Altpapier? Und wie sinnvoll ist, dass ich mir darüber Gedanken mache? Wenn jeder so Müll trennt wie er will? Wird mein Aufwand […]

#betblog – “Die nächste Phase”

Ich interessiere mich für eine Menge Dinge: Als Kind war ich beim Schwimm- und Taekwondo-Training, habe gemalt, gebastelt, Romane gelesen, mich für Geschichte und Sagen interessiert, Videospiele gespielt und und und… Die Liste meiner Hobbies und Interessen war lang – und ist es bis heute. Einige Interessen habe ich aufgegeben. Heute schaue ich noch manchmal […]

#betblog – “Zeit nehmen”

Letzte Woche war ich, seit Ewigkeiten, mal wieder im Kino. Es war eine spontane Entscheidung: das Wetter war mies, meine Aufgaben soweit abgearbeitet und die Kinos gerade wieder geöffnet. Warum also nicht, dachte ich. Bevor es losging, wurde ich etwas nervös. Ich freute mich auf den Film, war aber gleichzeitig etwas nervös. Ich wusste nicht […]

#betblog – “Wo ist all die Zeit hin?”

Eigentlich sollte man meinen, dass ich mich mittlerweile langweilen müsste nach knapp einem Jahr überwiegend im Home Office. Dadurch, dass die täglichen Arbeitswege von insgesamt zwei Stunden, die An- und Abfahrten zu Treffen mit Freunden und Familie, den Ehrenamtstreffen und auch den Hobbies größtenteils durch digitale Verabredungen weggefallen sind, müsste ich doch eigentlich so viel […]

#betblog – “Überzeugungen”

Viele meiner Überzeugungen habe ich schon lange. Blau ist schon ewig meine Lieblingsfarbe, genauso habe ich eine Lieblingsautomarke und weiß in etwa, was ich bei der Bundestagswahl wähle. Ich wusste auch immer, was ich nicht will. Zum Beispiel den Satz sagen „so lange du deine Füße unter meinen Tisch stellst…“ oder „das ist jetzt so, […]

#betblog – “Alle für alle”

In letzter Zeit gab es viele Momente, in denen ich mich sehr aufgeregt habe. Für mich waren es sehr unterschiedliche Momente in völlig unterschiedlichen Lebenszusammenhängen. Mal ärgerte ich mich auf der Arbeit, mal über einen Freund, mal über Menschen beim Einkaufen, mal über Politiker*innen. Und dann gab es da einen Moment, in dem ich den […]