Einträge von Team cross#roads

#betblog – “Alles auf Anfang”

Abschied und Anfang – beide Wort beginnen mit dem gleichen Buchstaben und stehen sich in ihrer Bedeutung doch so sehr gegenüber. Aber ohne sich zu verabschieden und loszulassen, kann sich auch nichts Neues entfalten. Ohne Abschied kein neuer Beginn. Beim Verlust eines geliebten Menschen fällt es nicht leicht, in einem Abschied auch einen Neuanfang zu […]

#betblog – Wegfindung

Was ist der richtige Weg? Wo ist mein Ziel? Den richtigen Weg zu finden und das Ziel zu sehen ist wichtig: für Orientierung, für Sinn, für Hoffnung. Diese Fragen sind bei einigen bereits schon gekommen. Manche haben schon Antworten auf diese Fragen, andere haben noch keine. Ich habe mir in letzter Zeit auch diese Fragen […]

#betblog – “Passt!”

Passt! Der zweite Weihnachtsfeiertag ist für mich ein ganz besonderer Tag. In den letzten Jahren habe ich mich in der Vorweihnachtszeit immer irgendwie gestresst gefühlt und es fiel mir schwer in Weihnachtsstimmung zu kommen. Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag stehen dann bei mir immer Feiern mit der Familie und mit Freunden an, es wird viel […]

#betblog – “Geh!”

Geh! Diese Aufforderung kennen wir alle bestimmt aus vielen Kontexten, aber gerade an Weihnachten denkt man vor allem an eine: Gehen, sich auf den Weg machen. Maria und Joseph, die sich auf den Weg machen, um ihr Zuhause zu verlassen und in die Heimat Josephs zu gehen. Auch sie erlebten die Aufforderung, “Geh!”, als Befehl […]

#betblog – “Auf!” (24.12.2021)

AUFgepasst!!! Es ist schon wieder Heiligabend. Auch in diesem Jahr ist die Zeit schnell vergangen und heute ist wieder einer der wichtigsten Tage im Jahr für mich: Heiligabend. Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine Zeit, in der ich mich häufig auf den Weg mache. Trotz der Kälte darf in dieser besonderen Zeit ein Besuch auf […]

#betblog – „Wir schenken uns ja nichts“

Weihnachten steht vor der Tür. Nicht mehr lange, dann ist es wieder so weit. Und wie jedes Jahr stellt sich wieder die berühmte Frage nach den Geschenken. Für wen muss alles ein Geschenk besorgt werden? Für die Familienmitglieder? Die Freund*innen? Nachbar*innen oder Arbeitskolleg*innen? Sieht man die Tante überhaupt in der Weihnachtszeit, oder muss etwas auch […]

#betblog – “Adventszeit”

Am Nachbartisch fragt die Oma leicht ratlos: „Aber was ist denn an St. Martin soooo toll, dass ihr euch da so drauf freut, wenn es nicht der Laternenumzug oder der Martinsbrezel ist?“ „Oma,“ antwortet die Enkelin genervt mit rollenden Augen, „dass ist der Tag, ab dem uns die Eltern wieder erlauben, Weihnachtsmusik zu hören!“ „… […]

#betblog – “Doch nur Handwerk?!”

Bei uns in der Familie stehen gegen Ende des Jahres eine Menge Geburtstage an. Genug Möglichkeiten also, die ganze Verwandtschaft an der Kaffeetafel – oder dieses Jahr draußen am Lagerfeuer – zu treffen und Gespräche über angenehme und unangenehme Themen führen zu dürfen. Das ist auch dieses Jahr nicht anders. Bei meiner Cousine steht der […]

#betblog – “Jede Minute”

Die „Entschuldigung“ einer Influencerin vor einigen Tagen über ihre zweimonatige Instagram-Abstinenz hat mich zum Nachdenken angeregt und mir vor Augen geführt, wie „abhängig“ ich mich von Social Media mache. Die kleinste Atempause wird direkt damit gefüllt und überbrückt. Wenn ich darauf warte, dass mein Teewasser kocht oder darauf warte, dass meine Begleitung ins Auto steigt, […]

#betblog – “Nixen”

Wann hast du das letzte Mal genixt? „Nixen ist Chillen ohne Handy.“, sagte der Neurowissenschaftler Volker Busch in einer Talkshow im TV. Laut ihm brauchen wir das Nixen, damit unsere Gehirnbahnen nicht verkleben. Wir müssen täglich so viel verarbeiten, da muss das Gehirn auch mal Leerlauf habe dürfen, um dann Dinge weiter verarbeiten zu können. […]