Magst du es genauso gerne, wie ich, zu verreisen und neue Orte zu entdecken?

Für mich hat Reisen etwas Magisches. Neue Orte, ob Stadt oder Natur, zu erkunden, finde ich immer wieder aufs Neue sehr aufregend. Wann immer ich also die Zeit habe, fahre ich am liebsten irgendwo hin, um etwas Neues zu erleben und aus dem Alltag rauszukommen.

Kennst du jedoch auch das Gefühl, dass das Reisen manchmal zu anstrengend wird, wenn man zu viele neue Orte auf einmal entdecken möchte? Manchmal habe ich nämlich das Gefühl, dass ich alle neuen Eindrücke gar nicht auf einmal aufnehmen kann. Auch wenn ich gerne super viele Orte auf einmal entdecken würde, sollte ich mich manchmal mehr zurücknehmen, sodass ich mehr davon habe.

Es gibt auch einfach so viele Songs, die Lust aufs Reisen machen und diese Sehnsucht bestärken, wie dieser Klassiker:

Die Bibel wirkt an manchen Stellen auch als eine Art Reiseführer mit den detaillierten Beschreibungen verschiedener Orte. Eigentlich ist es sehr erstaunlich, dass schon die Leute der damaligen Zeit, das Reisen kannten, auch wenn es viel beschwerlicher war als heutzutage. Langsameres Reisen kann eine Reiseerfahrung jedoch vollständig verändern. Probiere es bei deiner nächsten Reise vielleicht mal aus und packe deine Tage nicht schon im Vorhinein so voll, sondern lasse dich treiben und genieße die Momente.

Guter Gott,

danke, dass ich die Möglichkeit habe, zu verreisen und neue Orte zu entdecken.

Danke, dass du dabei immer an meiner Seite bist.

Lasse mich bei meiner nächsten Reise, die Momente einfach genießen.

Amen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.